Delegationen

Delegationen sind Aufgaben, die ein Lehrer zusätzlich zu seinem Unterricht im Rahmen der schulischen Selbstverwaltung übernimmt. Dies sind zum Beispiel die Tätigkeiten zur Begleitung und Unterstützung der Arbeitskreise, spezielle Zuständigkeiten wie Sicherheitsbeauftragte und Drogenbeauftragte, die Leitung der pädagogischen Konferenz, Die Leitung der Geschäftskonferenz, die Aufnahme neuer Schülerinnen und Schüler aber auch nach aussen gerichtete Vertretungsaufgaben in der Landesarbeitsgemeinschaft NRW der Waldorfschulen, beim Bund der Waldorfschulen oder als Vertreter gegenüber den Schulbehörden.

Delegationen werden durch die Geschäftskonferenz für einen der Aufgabe entsprechenden sinnvollen Zeitraum ausgesprochen. Vor Ablauf dieses Zeitraums hält der Delegierte in der GK einen Rückblick und gibt einen Tätigkeitsbericht. Eine Fortführung der Delegation ist möglich.