Elternrat - Aufgaben und Nutzen

Was ist der Elternrat?
 
Der Elternrat ist die Vertretung der Elternschaft an unserer Schule. In jeder Klasse werden alle zwei Jahre jeweils zwei VertreterInnen in den Elternrat gewählt. Die Elternräte haben in der Klassengemeinschaft die Funktion des "Mittlers" zwischen den Eltern einer Klasse und den LehrerInnen. Sie sollen zu Beginn eines jeden Elternabends eine sogenannte "Feedback-Runde" moderieren, in der die Eltern Gelegenheit haben, sich über Belange des Unterrichts, der Hausaufgaben, des Schullebens usw. untereinander auszutauschen. Ggf. können aus diesem Austausch Themen entstehen, die mit dem/der LehrerIn besprochen werden. Auch bei Konflikten in der Klasse können die Elternräte AnsprechpartnerInnen sein.

Alle Elternräte aus allen Klassen treffen sich an jedem ersten Dienstag zu einer gemeinsamen Elternratssitzung. Auf diesen Sitzungen werden allgemeine Belange der Schule aus Elternsicht besprochen und immer wieder nach Möglichkeiten gesucht, wie wir als Eltern die Schulgemeinschaft bestmöglich mit tragen und weiterentwickeln können. Dazu gibt der Elternrat immer wieder Impulse in die Schulgemeinschaft. So geht z.B. die Einrichtung des
Trainingsraum und der Offenen Ganztagsschule auf die Initiative des Elternrats zurück. Fester Bestandteil der Elternratssitzungen ist der "Bericht aus den Klassen", in denen alle Klassen einen kurzen Überblick geben, was z.Zt. in der Klasse Thema ist - im Unterricht wie im Sozialen. Auf diese Weise gibt es eine umfassende Wahrnehmung des Ganzen in jeder einzelnen Klasse.

Was tut der Elternrat zur Zeit?
 
Der Elternrat hat sich momentan ein großes Projekt auf die Fahnen geschrieben: die Streitschlichter. Dazu haben wir uns verschiedene Konzepte angeschaut und sind jetzt dabei, bei uns an der Schule Streitschlichter auszuwählen, auszubilden und in den Pausen einzusetzen. Außerdem haben wir uns dieses Jahr besondere Mühe gegeben, die Eltern der neuen ersten Klasse umfassend zu informieren und anzusprechen, um sie bestmöglich in die Schulgemeinschaft aufzunehmen.

Elternvertreter aus diesem Kreis nehmen unregelmäßig am Landes- und Bundeselternrat teil, um neue Anregungen von Aussen einzuholen und aus Erfolgen und Fehlern anderer Schulen zu lernen.

Die Arbeit des Elternrates lebt von den Ideen und Impulsen aller Eltern. Wenn Sie also eine Idee haben, was unserer Schule gut tun würde, lassen Sie es uns wissen... Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie gerne an.
 
Für den Elternrat:
Michael Wolf, Tel. 0174-6601406